In diesen äußerst interessanten Büchern lese bzw. las ich………….

Alle diese Bücher vermitteln dem Leser ein breites Wissen der Physik und Astronomie………………..

Die Menschheit schafft sich ab…

Dieses Buch von Harald Lesch und Klaus Kamphausen sollten alle lesen die / der sich ernsthaft Gedanken um unser Aller Dasein auf dem Blauen Diamant, der Erde genannt wird, machen! Die – oder Derjenige wird, wenn sie / er ernsthaft liest die Geschehen auf unserem Planeten anders bewerten! Meine dringende Empfehlung an alle Menschen, denen unser Lebensraum wichtig ist………………..

Was wiegt das Universum ?

In diesem Buch, das ich zum Geburtstag bekam, geht es um Strukturen und Abläufe im Universum. Wie funktioniert Gravitation, warum entfernen sich entferntere Galaxien rascher, warum sind „nahe“ Galaxien nicht von  der Expansion des Raumes betroffen? Was verleiht der Materie die Masse? Wie funktionieren die Naturgesetze? Woraus besteht Materie? Und es wird die Quantenphysik erklärt……….

Brian Cox, Professor für Teilchenphysik an der Universität Manchaster.

Jeff Forshaw, Professor für theoretischePhysik an der Universität Manchaster.

Viele Schaubider und Grafiken mit Messinformationen finden Sie ebenfalls in diesem Buch….

Grafiken mit detaillierten Beschreibungen.

Unser Kosmos

In diesem Buch, „Unser Kosmos“ von Ann Druyan dem Astrophysiker Carl Sagan´s Frau geschrieben, handelt es sich um die Geschichte und entwicklung der Astronomie, von den Anfängen im 16 ten Jahrhundert, den verschiedenen Arbeiten der Physiker und Astronomen, dem Zustand der Erde, und was die Menschheit tun könnte und sollte, um die Erde für die kommenden Generationen zu bewahren……….(==).

Es wird Wissenschaftliche Methodik und einige wissenschaftliche Arbeiten erklärt – empfehlenswert für alle an Physik, Astronomie, Biologie und Chemie Interessierten……….. Was wir tun können, tun sollten, wird plausibel und in einfacher Sprache erleutert!

 

Können wir die Welt verstehen?

Dieses Buch, das ich derzeit lese, ist ein „Meisterwerk“, das von Mathematisch- und Physikalischen Naturgesetzen, die „die Welt“ regieren, handelt. Von den „Fallgesetzen“ bis zur „Quantenmechanik“, die die Gesetze der Atome und deren Teilchen beschreibt. Auch die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus allen Zeiten, die ihre Beiträge zum Verständnis der „Welt“ machten, werden mit ihren Arbeiten benannt. (Eine schwere Lektüre)…………, aber amysant!