Das Vakuum liefert eine negative Energiedichte, die verantwortlich dafür ist für die antigravitative Wirkung bzw. dafür, dass das Universum beschleunigt expandiert. Denn, wenn das Nichts, das Vakuum, dafür verantwortlich ist, dass etwas expandiert, dann heißt das doch auch, dass angetrieben durch die Dunkle Energie, mehr Vakuum zu mehr Expansion führt. Und da ein expandierendes Universum immer mehr „Raum“ zur Verfügung stellt, entsteht auch immer mehr Nichts und folglich immer mehr Expansion. Nach diesem Schema kommt es automatisch zu einer beschleunigten Ausdehnung des Raumes. Auf die Frage, wo hinein das Universum expandiert, gibt es nur eine Antwort: Der „Raum“ entsteht erst mit der Expansion. Ein „Außerhalb“ des Universums gibt es nicht, genauso wie es ein „zeitliches Davor“ auch nicht gibt…..